Fandom


Asseylum Vers Allusia
Asseylum 4
Name
Kanji

アリューシア-・ヴァース・アセイラム

Rōmaji Aryūshia Vāsu Aseiramu
Spitzname

Seylum (von Inaho)
Prinzessin Asseylum
Kaiserin Asseylum
Hoheit
Princess 1

Charakter Information
Nationalität Mars
Status Lebend
Alter 15 (erste Staffel)
17 (zweite Staffel)
Geburtstag 20. September
Sternzeichen Jungfrau
Geschlecht Weiblich
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Türkis
Größe 1,55 m
Verwandtschaft

Gilzeria Vers Rayvers (Vater)
Rayregalia Vers Rayvers (Großvater)
Lemrina Vers Envers (jüngere Halbschwester)
Cruhteo (Schwiegervater; verstorben)

Liebesbeziehungen Inaho Kaiduka
Slaine Troyard
Klancain (Ehemann)
Beruf
Zugehörigkeit Vers Imperium
Vereinte Streitkräfte der Erde (vorübergehend)
Beruf Kronprinzessin (ehemalig)
Kaiserin
Debüt
Anime Folge 1
Synchronsprecher
Japanisch Sora Amamiya
Deutsch Josephine Schmidt
Englisch Erika Harlacher
Galerie

Asseylum Vers Allusia (アリューシア-・ヴァース・アセイラム, Aryūshia Vāsu Aseiramu) ist ein Hauptcharakter des Animes ALDNOAH.ZERO. Sie war die Kronprinzessin des Vers Imperium vom Mars und führt als Kaiserin die zweite Regentschaft ihres Großvaters fort. Als sie ihre wahre Identität geheim hielt, war ihr Deckname Seylum.

EigenschaftenBearbeiten

AussehenBearbeiten

Asseylum wird als Schönheit beschrieben. Sie hat langes bis zur Hüfte reichendes blondes Haar mit einen geraden Pony und türkisfarbige Augen. Bei wichtigen Ereignissen trägt Asseylum ihr Haar kunstvoll geflochten und hochgesteckt, jedoch lässt sie die Strähne auf ihrer linken Gesichtsseite offen. Privat trug sie ein weißes bauchfreies langärmliges Oberteil und einen
Asseylum 3

Asseylum in ihren Zweiteiler

weißen langen Rock mit rosafarbenen Sandalen.[1] Bei ihren Besuch auf der Erde trug sie ein langes weißes Kleid mit rosengeformten Rüschen und einen hinten aufstehenden Kragen. Dazu trug sie noch eine sehr edele Halskette, wo ein tränengeformter, ein mondsichelgeformter und ein runder rosafarbener Edelstein die Hauptbestandteile bilden. Während sie sich als Seylum verkleidete hatte sie hellbraune Haare in einer Bobfrisur, sie trägt zu ihrer Frisur zusätzlich eine Art gelbgrünen Haarreif. Ihre Augenfarbe bleibt weiterhin Türkis.

Als Seylum trägt Asseylum einen weißen Schal, darunter eine rosa Jacke ohne Ärmel. Darunter trägt sie einen beige Pullover mit weißen Kragen mit einen blauen kurzen Rock und schwarzen Leggins. Dazu trägt sie weiße Stiefeletten. Als sie mit einen Kataphrakt in Saazbaums Landungsschiff gebracht wird, trägt sie den Schutzanzug eines Erdunionpiloten, dieser ist dunkelgrün und besitzt eine Auffangkaputze befestigt, die bei Notfall aufgeht.[2] An der Linken Schulter ist das Wappen der United Earth zu sehen. Zum Anzug trägt sie noch eine Art dunkelgrünen Kragenschutz sowie schwarze Handschuhe und Stiefel. Am Anzug sind mehrere Gürtel angebracht. Diesen Anzug trägt sie auch noch im Koma, allerdings ohne die Gürtel und die Schuhe. Asseylum ist 1,55 m groß.

PersönlichkeitBearbeiten

Asseylum ist eine sehr pazifistische und friedvolle Person, so ist es ihr Ziel eine Friedliche Lösung für den Konflikt zwischen Erde und Mars zu finden. Anders als viele andere Marsianer behandelt sie die Erdlinge gleichberechtigt und sieht nicht zu ihnen herab. Sie bedauert, wie die Marsianer den zweiten Erde-Mars Krieg begonnen haben und glaubt die Verantwortung dafür zu haben, diesen Krieg sofort beenden zu müssen.

Zudem ist Asseylum überaus freundlich, fürsorglich und mitfühlend. Allerdings ist sie sehr naiv, so glaubt sie ihr Großvater würde den Krieg stoppen, wenn er herausfinden solle, das sie lebt. Später realisiert Asseylum diese Naivität und erkennt, das bestimmte Menschen von Vers sie nur als Vorwand benutzt haben, um den Krieg zu starten. Asseylum scheint auch noch eine mutige und entschlossene Seite zu haben, so hat die Sicherheit anderer manchmal höhere Priorität für sie als ihre eigene Sicherheit. Zudem nimmt sie ihre Position als Kronprinzessin von Vers ziemlich ernst. Sie hat genau wie ihre jüngere Halbschwester die Angewohnheit ihre Haarsträhnen in die Hand zu nehmen.[1]

VergangenheitBearbeiten

Im Jahre 2009 traf sie auf Slaine, welcher mit einer Bruchlandung in einer Rackete ins Schloss von Vers einschlug. Da sein Raumanzug voller Wasser war, gab Asseylum ihn Mund-zu-Mundbeartmung, um Slaine das Leben zu retten. Als Result wurde dadurch auch das Leben von Slaines Vater, Dr. Troyard von ihr gerettet. Darauf entwickelten Asseylum und Slaine eine starke Freundschaft.

PlotBearbeiten

Shin-Awara AktBearbeiten

15 Jahre nach dem Heavens Fall entschließt sich Asseylum zur Verbesserung der Beziehungen die Erde zu besuchen, was insbesondere auf den Einfluss Slaine Troyards zurückgeht, da dieser ursprünglich von der Erde stammte. Bei den Rittern des Orbits stößt dies wiederum auf Kritik, insbesondere bei den Grafen Saazbaum und Cruhteo. Während ihrer Willkommensparade, wird ihr Konvoi durch Terroristen angegriffen, bei denen alle umkommen. Als Vergeltung erklären die Ritter des Orbits daraufhin eigenmächtig der Erde den Krieg. Auf dem Weg zu einem Evakuierungstransporter trifft Inaho auf zwei Mädchen, die überzeugt sind, dass die Prinzessin nicht im Konvoi war, da ihr wegen der ungewohnten Erdschwerkraft übel war und daher für sie ein Double teilnahm. Er bringt beide zu einem Evakuierungstransporter, in dem auch seine Freunde sind.

Währenddessen bekommt Inahos Schwester Yuki Kaiduka von ihrem Vorgesetzten Koichiro Marito im Kampf den Befehl, die Zivilistin Rayet in Sicherheit zu bringen, wobei sie knapp Inahos Transporter erreicht. Als sie bei der anschließenden Verfolgungsjagd jedoch in einen Tunnel fahren, stellt Trillram plötzlich die Verfolgung ein. Getarnt durch Nebelgranaten gelingt es Inaho in seinem Kathaprakt Trillram auf eine Brücke zu locken und diese zu zerstören. Während dieser Aktion läuft Asseylum auf die Brücke und enttarnt sich. Trillrams Kataphrakt fällt nach der Zerstörung der Brücke ins Wasser und wird an jener Stelle sichtbar, an welcher Stelle das Wasser nicht aufgelöst wird, so dass Inaho ihn zerstören kann.

Wadatsumi AktBearbeiten

Auf der Wadatsumi geben Asseylum und Eddelrittuo ihre Identität preis und bitten ihn, eine Möglichkeit zu finden, den Marsianern ihr Überleben zu kommunizieren, um zu beweisen das sie lebt. Dennoch möchte Asseylum ihre Identität vor den anderen geheimhalten.

FähigkeitenBearbeiten

Asseylum zeigte geschickt im Nahkampf zu sein, da mit Leichtigkeit eine Person auf den Boden werfen konnte. Sie scheint auch gut mit Waffen umgehen zu können. Als Mitglied der kaiserlichen Familie besitzt Asseylum den Aldnoah Aktivierungsfaktor und kann zusätzlich das Aldnoah anderer Personen kontrollieren wegen ihres Status als Prinzessin/Kaiserin.

BeziehungenBearbeiten

Slaine TroyardBearbeiten

Hauptartikel: Slaine Troyard

Sie sind enge Freunde. Asseylum rettete sein Leben und das seines Vaters vor fünf Jahren. Sie war immer sehr freundlich zu ihm und wurde durch ihn Neugierig, wie die Erde ist und stellt ihn stets Fragen über diesen Planeten wodurch sich auch ihre Bewunderung für die Erde und auch ihre Hoffnung auf Frieden zwischen den beiden Planeten entwickelte.

Inaho KaidukaBearbeiten

Hauptartikel: Inaho Kaiduka

Inaho war der erste Erdling, den Asseylum nach ihren katastrophalen ersten Besuch auf der Erde traf. Asseylum vertraut ihm sogar genug, um ihn ihre wahre Identität zu offenbaren. Sie scheint Inaho sehr zu schätzen, da er die Lage stets im Blick hat. Es ist nicht klar ob sie wirklich romantische Gefühle füreinander fühlen, wie es Yuki z.B. glaubt, dennoch scheint auch Inaho Asseylum zu vertrauen und ist bereit sie zu beschützen. Jedoch scheint es so als wären Inahos Gefühle für Asseylum stärker geworden, als er sich mit einen Lächeln im Gesicht an ihre gemeinsamen Momente erinnerte. Auch Asseylum hat begonnen Inaho nach und nach zu mögen.

EddelrittuoBearbeiten

Hauptartikel: Eddelrittuo

Als Asseylums Kammerzofe nimmt Eddelrittuo ihre Aufgabe sehr ernst. So verweist sie jeden der die Prinzessin nicht richtig betitelt auf Asseylums Rang hin. Eddelrittuo sieht sehr zu Asseylum auf und bezeichnete diese auch zu deren Sicherheit als ihre Schwester. Obwohl sie ihrer jüngeren Halbschwester Lemrina diente, ist es Eddelrittuo lieber Asseylum als Kammerzofe zu dienen. Für Asseylum ist Eddelrittuo eine wichtige Freundin.

Rayet AreashBearbeiten

Hauptartikel: Rayet Areash

Zunächst dachte Rayet das Asseylum tot wäre. Doch als sie erfuhr, das Asseylum lebt, hält sie ihre Identität geheim bis Asseylum ihre Identität selbst preisgab. Rayet beginnt Asseylum immer mehr und mehr zu verachten vor allen aus Neid und weil sie Asseylum die Schuld gibt für den Tod ihres Vaters, welcher getötet wurde um das Attentat auf Asseylum geheim zu halten. Dies endet darin, dass Rayet einen Mordversuch auf Asseylum startet und sie mit deren Amulett erdrosselt. Asseylum konnte allerdings von Inaho gerettet werden.

TriviaBearbeiten

  • Ihr Vorname Asseylum kommt wahrscheinlich vom Lateinischen "Asylum" welches Asyl bedeutet.
  • Ihr Nachname und Name des Imperiums stammt vermutlich vom deutschen "Vers" aus der Poesie oder von zwei Flüssen oder mehren französischen Gemeinden die "Vers" als Bestandteil ihres Namens haben.

EinzelnachweiseBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.